GESCHÄFTSFELD IMMOBILIEN


Unsere Expertinnen und Experten beraten und unterstützen Sie gerne bei SAP-Entwicklungsszenarien im RE-FX Umfeld. Zusammen mit unseren Partnern haben wir eine innovative, SAP-basierte Gebäudemanagement-Lösung entwickelt: Kibanda.

SAP RE-FX Entwicklungsdienstleistungen

Wir bieten umfangreiche Entwicklungsdienstleistungen im SAP Modul RE-FX. Dazu gehören u.a. Custom-Made Reports und Apps in SAP Fiori sowie SAP Dynpro, Webservices und Import-, Export-, und Migrationswerkzeuge (S/4 HANA). Mit den Technologien Interactive Forms by Adobe und Smartforms erstellen wir Formulare nach Kundenwunsch. Dank unserer Entwicklungsdienstleistungen in anderen SAP Modulen sowie der Erfahrung aus der Eigenentwicklung der SAP-basierten Gebäudemanagement-Lösung Kibanda verfügen wir über diverse Libraries und Templates, die den Entwicklungsprozess vereinfachen und so Aufwand und Kosten reduzieren.

 

Beispielformulare in Interactive Forms by Adobe und Smartforms 

  • Mietvertrag 
  • Faktura 
  • Mahnung 
  • Mietzinsanpassung 
  • Nebenkostenabrechnung 
  • Dienstbarkeitsvertrag 

IHR ANSPRECHPARTNER ZUM BEREICH

SIMON CHRISTEN

SAP Expert Development Consultant

Kontakt aufnehmen

Gebäudemanagement-Lösung Kibanda

Kibanda ist die innovative Ergänzung für das Gebäudemanagement mit SAP. Die Software bietet ein komfortables Rundum-Paket: Abgedeckt werden alle wesentlichen Säulen des operativen Facility Managements – kaufmännisches, technisches und infrastrukturelles Gebäudemanagement sowie Flächenmanagement.​ Mittels einer durchdachten Architektur und intelligenten Schnittstellen sorgt Kibanda für die Einbindung aller wesentlichen Prozesse und Systemmeldungen aus SAP (z.B. Vertragsmanagement, Anbindung der internen Dienststellen, Schadensmeldungen, Rechnungsansichten oder Mietendenkommunikation). Die interne Nutzeroberfläche auf SAP Fiori-Basis (Kibanda Cockpit) garantiert eine übersichtliche Struktur und intuitive Nutzbarkeit.​ Externen Nutzenden bietet Kibanda durch eine Web-Applikation im Stil einer modernen, mobilen Endverbraucher(innen)-App (Kibanda Go) orts- und zeit-ungebundenen Zugriff auf relevante Inhalte und Self-Services. Optional wird ein vollständiges CAFM System (COR fm | Suite) über eine Echtzeitintegration angebunden.

Zur Kibanda-Webseite

IHR ANSPRECHPARTNER ZUM BEREICH

SIMON CHRISTEN

SAP Expert Development Consultant

Kontakt aufnehmen

Zufriedene Kunden